INITIATIVE DE SÉCURITÉ DE LA FIA

Nous soutenons l’initiative mondiale de sécurité de la fondation de la FIA "MAKE ROADS SAFE", parce que nous aussi sommes d’avis que le nombre de 1,3 millions de victimes de la route par an est définitivement trop élevé. Toutes les 6 secondes, une personne meurt dans un accident de circulation. Rejoignez cette initiative mondiale:

Logo

Mobiler Marshallschutz

There are no translations available.

Marshallschutz

Spengler Marshallschutz

Neu von Spengler:
Der ultimative Schutz für Marshalls

Mehr Sicherheit für Streckenposten

Keyfacts, die für sich sprechen:

  • Basisversion Halbkreis aus vier 1/8 Betonschutzmauerelementen
  • Hochfester Fangzaun nach FIA-Standard pro Segment vormontiert
  • Zugfeste Verbindung zwischen den Mauer -und zwischen den Zaunelementen
  • Kompatibel zum Spengler Betonschutzwand Sicherheitssystem
  • Erweiterbar mit vorhandenen Spengler-Mauersegmenten
  • Passgenauer Wetterschutz
  • Jederzeit schnell auf- und abbaubar, Gabelstapler genügt

Die aktive und passive Sicherheit für Rennfahrer, Fahrzeug und Rennstrecke werden ständig verbessert. Spengler will nun mit seinem neuesten Produkt den Sicherheitsstandard für Strecken-Marschalls auf eine entscheidend höhere Stufe stellen. Mit dem neuen mobilen SPENGLER MARSHAL PROTECTION STAND steht eine schnell aufbaubare Schutzeinrichtung für Streckenposten zur Verfügung, die an jeder Strecke eingesetzt und nachgerüstet werden kann.